Projektwoche zum Gewaltfreien Lernen


Hinter uns liegt eine erfolgreiche Projektwoche rund um das Thema gewaltfreies Lernen. Zusammen mit dem Team vom „Verein Gewaltfrei Lernen“ wurde ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt, dass unseren Schülerinnen und Schülern ein gewaltfreies und respektvolles Miteinander ermöglicht. Zahlreiche kooperative Spiele, das Kennenlernen sowie praktische Handeln verschiedener Methoden zur Konfliktlösung und das Kräfte Messen beim Ringen und Kämpfen sorgten nicht nur für jede Menge Spaß, sondern auch für wertvolle Kompetenzen, um Konflikte zukünftig wortstark lösen zu können.

DIE GRUNDSCHULE RAHM FEIERT KARNEVAL

Bei ausgelassener Stimmung feierte die Grundschule Rahm am Donnerstag Karneval. Die Kinder präsentierten stolz ihre bunten Kostüme und tanzten gemeinsam die von Frau Plambeck initiierten Tänze vor dem Schulhaus. Eine lange Polonaise mit allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern war das Highlight des Tages. 

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Wünsche zum Jahresende 2023

Weihnachtsbaumverkauf


Liebe Angehörige und Freunde der GGS Am Knappert, liebe Rahmer Mitbürger,

am 3. Advent (16. Dezember) findet von 10-14 Uhr unser traditioneller Weihnachtsbaumverkauf auf dem Schulhof der Grundschule in Rahm statt.
Mehr Informationen finden Sie unter:
https://grundschule-am-knappert.de/weihnachtsbaumverkauf/

Sankt Martinszug 2023

Am vergangenen Freitag, den 3. November 2023, fand der alljährliche Sankt Martinszug im Duisburger Ortsteil Rahm statt. Die Kinder präsentierten ihre liebevoll gebastelten Laternen, die auch in diesem Jahr wieder hell erstrahlten. Nach dem Zug durch die Rahmer Straßen und dem anschließenden großen Martinsfeuer wurde der Abend mit einem Grillen und warmen Getränken auf dem Schulhof erfolgreich abgeschlossen.

Einschulungstag


Nach langen Wochen der Vorfreude war es am 08. August endlich so weit: die Kinder, ihre Familien und Gäste feierten die Einschulung unserer Schulneulinge. Der Tag begann mit einem feierlichen ökumenischen Gottesdienst begleitet von Diakon Löv und Pfarrer Schmidt in der Kirche St. Hubertus. Anschließend hat Frau Winter auf dem Schulhof die Kinder mit ihren Familien begrüßt. Die Patenklassen 3a und 3b haben die Schulneulinge mit unserem neuen Schullied und einem Buchstaben Rap willkommen geheißen. Im Anschluss wurden die Kinder aufgerufen und zogen durch ein Spalier von Sonnenblumen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Theilke und Frau Winter zur ersten Unterrichtsstunde. Währenddessen verweilten die Eltern und Gäste auf dem Schulhof und wurden dankenswerterweise von Eltern aus den zweiten Schuljahren mit Kaffee und Kuchen versorgt. Wir danken den Eltern für ihr Vertrauen und freuen uns sehr, dass wir die Kinder auf dem ersten wichtigen Teil des Weges in seiner Schulzeit begleiten dürfen.